Es geht darum, die eigene Individualität zu lieben

Donnerstag, März 31, 2016

Unbenannt beschriftet

Eigentlich wollte ich heute nur einen Post über meine neuen Haare verfassen; wie gut doch die Idee war mir eine neue Frisur schneiden zu lassen. Aber eigentlich geht es doch um so viel mehr wenn wir uns verändern, uns schminken und uns eine neue Frisur zulegen. Und dann nur über meinen Bob zu schreiben wäre wirklich sehr flach.
Auf jeden Fall habe ich mir in letzter Zeit viele Gedanken über Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit gemacht. Wie so oft und wie wahrscheinlich so viele andere.  Ich muss sagen dass ich generell ein sehr gesundes Selbstbewusstsein habe und darüber bin ich auch ungemein froh. Ich kann mir nur sehr gut vorstellen wie es ist, wenn man einfach nicht zufrieden mit sich ist und auch ich durchlebe teilweise Phasen wo ich gar nicht mehr so selbstsicher und überzeugt von mir bin. Dann finde ich meine Nase zu groß, meine Schultern zu breit, meine Witze schlecht und habe Angst von Leuten als komisch abgestempelt zu werden.

DSC_0021

Es gibt so viele Dinge die ich an mir nicht mag. Aber viel wichtiger sind doch die Eigenschaften, die ich besonders gut finde. Ohne meine Schwächen wären meine Stärken nur halb so viel wert. Und es bringt auch überhaupt nichts sich ständig zu vergleichen und ständig einem unerreichbaren Ideal nachzueifern. Wenn wir nicht lernen uns selbst so zu akzeptieren wie wir sind, mit allen Makeln und Schwächen, wie sollen uns dann andere gut finden?

DSC_0009Ich sehe so viele dünne Mädels, die jeden Tag ins Fitnessstudio rennen, sich mindestens 2 Tonnen schminke ins Gesicht klatschen und mindestens 1,5 Stunden auf dem Crosstrainer verbringen um auch noch die letzte Kalorie zu verbrennen. Aber die Frage ist doch, wenn man so besessen davon ist perfekt zu sein, kann man dann jemals glücklich werden? Man versteckt sich hinter einer Maske aus Make-up und Puder und vergisst dabei auf was es wirklich ankommt. Und es ist doch gerade die Unperfektheit, die uns zu etwas ganz Besonderem macht. Ich meine, ständig einem Ideal hinterher zu rennen, das man niemals erreichen kann, macht einfach unglücklich. Ich könnte so viel abnehmen wie ich will und trotzdem hätte ich keine perfekte Taille, weil ich einfach zu breit gebaut bin. Und das ist auch vollkommen ok, weil das sowieso niemandem auffällt außer mir selbst. Die Schönheit eines Menschen definiert sich meiner Meinung auch nicht durch ein perfektes Äußeres, sondern vor allem durch die Fähigkeit sich selbst so zu lieben, wie man ist.

DSC_0018

Versteht mich nicht falsch, ich will jetzt nicht sagen, dass man auf Biegen und Brechen versuchen sollte sich gut zu finden und all seine Schwächen ignorieren sollte. Aber wenn man sich gerade mal nicht so hübsch findet, oder vielleicht ein paar Kilo zu viel auf den Hüften hat, dann liegt es immer noch alleine bei uns daran etwas zu ändern.
Wichtig ist dabei nur immer an sich zu glauben, nicht zu vergessen wer man wirklich ist und niemals die Liebe zu sich selbst zu verlieren. Du bist toll, genau so wie du bist, also liebe dich genau so wie du bist. <3

________________________________________
Follow me via BLOGLOVIN // INSTAGRAM

13 Responses
  • Nada
    März 31, 2016

    Amazing photos :) lovely post !
    NEW POST : THE COLORFUL THOUGHTS

  • Holy
    März 31, 2016

    Tolle Frisur <3 steht dir unglaublich gut. Endlich sagt das mal jemand mit dem sich selbst lieben. Ich habe auch öfters Tage, wo ich mich im Spiegel betrachte und wünschte ich hätte weniger auf den Hüften. Wäre da nicht mein Freund, der permanent sagt, das er mich so toll findet wie ich bin, würde ich wohl selbst dem Magerwahn verfallen. Sich selbst zu lieben ist der erste Schritt, um glücklich zu werden.

  • Lisa
    März 31, 2016

    Ein fabelhafter Blogbeitrag + tolles Fazit. Du bringst es absolut auf den Punkt! (: ♡

    Liebst,
    Lisa von http://www.confettiblush.com

  • Alison
    April 1, 2016

    So in love with your style! You have a new follower here!

    xx BBB
    || http://www.Bangbangblond.com ||

    • Elena
      April 1, 2016

      Thanks sweety :)

  • Nada
    April 1, 2016

    Great !
    NEW POST : THE COLORFUL THOUGHTS

  • Cara
    April 1, 2016

    You’re so pretty!
    http://www.britishmermaid.blogspot.co.uk

    • Elena
      April 1, 2016

      Thank you so much :) <3

  • Magdalena
    April 2, 2016

    You are so pretty girl! You have great blog! *.*
    http://fotmagstyle.blogspot.com/

    • Elena
      April 2, 2016

      Oh thank you so much! :) Your comment really made my day even better! <3

  • Barbara
    April 2, 2016

    Love your hair, so cool! You look beautiful :)
    Xoxo from Portugal,
    http://banging.pt/

  • Adele
    Mai 1, 2016

    Wer ist die Schönste im ganzen Land? Elena!! Ganz ehrlich, du siehst wunderschön auf den Fotos aus! Und der Bob steht dir super! Und der Beitrag ist natürlich auch „on point“.
    ❤️

    • Elena
      Mai 1, 2016

      Oh vielen Dank für den süßen Kommentar! Sowas macht den Tag doch gleich viel schöner!! :) Wirklich, ich freue mich gerade riesig! Freue mich wenn dir der Beitrag gefällt! Ich wünsche dir noch einen wunderschönen ersten Mai und morgen dann einen tollen Start in die Woche! <3 Liebste Grüße :)

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *